Leibniz Cream Team

12:57

Das Team der Testfamilie testete das Cream Team


Das Glück war dieses mal auf unserer Seite und wir wurden auserwählt die neuen kleinen praktischen Doppelkekse von Leibniz zu testen. Na die Augen von meinen Söhnen, besonders die von meinem sechsjährigen, waren riesig und strahlten.


Im Testpaket waren fünf Packungen Leibniz Cream Team Kekse und ein exklusives Leibniz Keks-Memory-Spiel enthalten.
Diese kleinen Kekse sind mit zwei verschiedenen Creme´s gefüllt. So gibt es die Cream Team Kekse einmal mit leckerer Schokoladencreme und zum anderen mit leichter Milchcreme.
Die kleinen Leibniz Kekse selbst sind sehr knackig, perfekt für Kinderhände oder auch mal genau das Richtige für den kleinen Snack zwischendurch. 
Die Verpackung selbst ist mit einem Inhalt von 150 g super von kleinen Naschkatzen zu tragen und falls kein Bedarf mehr bestehen sollte zum verzehren der kleinen Doppelkekse, auch wiederverschließbar.
Aber davon darf man nur selten ausgehen. War die Kekstüte einmal geöffnet, gab es kein halten mehr. 
Desweiteren ist die Verpackung sehr ansprechend und macht Lust sie gleich zu öffnen, um das leckere Cream Team zu vernaschen.


Fazit

Uns schmeckt das Cream Team richtig gut. Originaler Leibniz-Keks-Geschmack trifft auf leckere Schokoladencreme und Milchcreme. Die Kekse sind sehr schön knackig und mit einem Haps im Mund.
Bei den Füllungen gab es unterschiedliche Meinungen, aber die meisten fanden die Schokoladencreme am leckersten.
Uns ist aufgefallen, dass es mehr Doppelkekse mit Milchcreme-Füllung gibt.

Ein Cream Team, dass man immer zu Hause haben sollte.




You Might Also Like

0 Kommentare

Was wäre ein Blog ohne Kommentare? Wir freuen uns über jeden einzelnen.

Seiten

Popular Posts