Philips Satinelle Prestige im Test

22:03

Hier ist er, der neue Epilierer von Philips- Philips Satinelle Prestige. Seit März 2016 im Handel erhältlich: ein System zur Haarentfernung und Körperpflege.
Von Markenjury wurden wir ausgewählt, den neuen Philips Satinell Prestige zu testen.
Das Gerät verspricht eine sanfte Epilation.


Der Philips Satinell Prestige ist derzeit der Epilierer mit dem breitesten Epilierkopf von 30 Millimetern reiner Epilierfläche. Da er mehr Haut bedeckt, entfernt er auch deutlich mehr Haare in kürzester Zeit.
Durch patentierte Keramikpinzetten mit einzigartigem 3-in1 Haarliftsystem entfernt er die Haare gründlicher und langanhaltender. Das 3-in1 Haarliftsystem sorgt auch dafür, dass selbst feinste Härchen erfasst werden und  ist auch sieben Mal effektiver als Metallpinzetten.

Zubehör

• Epilierer-Aufsatz
• Trimmer-Aufsatz
• Sensible-Zonen-Aufsatz
• Gesichts-Aufsatz
• Massage-Aufsatz
• Peeling-Aufsatz
• Ladyshave-Aufsatz
• Körpermassage-Aufsatz
• Skin-Stretcher-Aufsatz
• Reinigungsbürste
• Aufbewahrungstasche

Preis : 119,99 Euro


Die Ladezeit bis zur vollständigen Aufladung beträgt 1,5 Stunden. Anschließend kann das Gerät bis zu 40 Minuten kabellos verwendet werden.
Durch seine S-Form liegt er gut in der Hand und lässt sich auch wunderbar über die Haut führen. Der Satinelle Prestige verfügt auch über einen Anti-Rutsch-Effekt, der das bequeme Halten unterstützt.
Er kann sowohl trocken als auch nass in der Dusche oder Badewanne angewendet werden.

Es stehen zwei Geschwindigkeitstufen zur Wahl und der kleine Optilight "Scheinwerfer" verbessert die Sicht während der Anwendung.

Neben den Aufsätzen für eine effektive und gründliche Haarentfernung gehören auch Massage- und Peeling-Aufsätze für die verwöhnende Körperpflege dazu.

Der Peeling-Aufsatz lässt die Haut schön weich und zart werden. Einmal pro Woche freut sich die Haut über ein Peeling um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen und so könnenauch die neu wachsenden Haare einfacher durch die Hautoberfläche kommen.

Der Körpermassage-Aufsatz  entspannt die Haut sowohl vor als auch nach dem epilieren. Er hilft Körperpflegeprodukte einzumassieren. Er erreicht die tiefen Schichten der Haut, um das Zupfgefühl nach einer Haarentfernung zu lindern.
Er bietet auch losgelöst von der Epilation wohlige Entspannung, z.B. um seine Wadenmuskulatur zu lockern aber auch Arme und Beine kann man gut damit entspannen.


Der neue Philips Satinelle Prestige ist ein toller Epilierer, der wirklich nicht so gemein zu uns ist wie so manch anderer Epilierer. Er entfernt die Haare gründlich und langanhaltend und durch dem Skin-Stretcher und Massage-Aufsatz lindert er auch das Zupfgefühl beim epilieren. Ich habe mir es wirklich echt schlimm und schmerzhaft vorgestellt, dem ist aber nicht so.
Der Philips Satinelle Prestige vereint so viele Geräte in einem und ist daher sehr praktisch für uns Frauen.
Seine edle Optik in Weiß/Roségold gehalten und seine zahlreichen Funktionen, sowie die bisher sanfteste Epilation, haben mich überzeugen können.
Ich bin sehr zufrieden und kann ihn nur weiterempfehlen.

Ich bedanke mich recht herzlich bei Markenjury für diesen tollen Test.


You Might Also Like

0 Kommentare

Was wäre ein Blog ohne Kommentare? Wir freuen uns über jeden einzelnen.

Seiten

Popular Posts