shokomonk - Schokoladenriegel

11:27

Mich erreichte vor einigen Wochen ein süßes Testpaket mit lauter Schokoladenriegel von shokomonk.
Genau das Richtige für meine große Naschkatze, die sich Mann nennt.
Kein Stück Schokolade ist vor ihm sicher.
In meinem Testpaket waren 7 verschiedene Schokoladenriegel á 50 Gramm und davon 4 Star Bar´s von Wigald Boning. In diesen vier Riegeln hat er seine Lieblingsgeschmäcker und Kindheitserinnerungen in die Rezeptfindung mit beigetragen.


Brownie Fudge

Die Sünde jedes Coffeestores in einem Riegel. Dieser Vollmilchriegel ist so ein american Coffeecompanion, dass man sich gar nicht vorstellen kann, wie ein weißer Becher schwarzen Kaffees ohne den goldenen Geschmack des Fudges und die braunen Aromen des Brownies schmecken kann.


Orange

Saftige Fruchtigkeit gepaart mit herber Würze. Eine geschmackliche Entführung ins Herz Kaliforniens, eine frische Brise des Südens und eine schwere dunkle Schokolade 77%. Ein Sonnenaufgang auf der Zunge nach einer harten Nacht.


Pistazie

Kaum eine Steinfrucht bringt mehr charakteristischen Geschmack in einem Riegel als die "grüne Mandel" aus dem Orient - süßlich, kräftig, würzig und eben mandelartig.


Gerösteter Buchweizen by Wigald Boning

Leseratten wissen schon längst, dass der Buchweizen kein echtes Getreide ist.
Dennoch harmonieren die geröstetet Körnerfrüchte mit ihrem herben Geschmack hervorragend ehrlich mit der milden Vollmilchschokolade.

Cranberry Walnuss by Wigald Boning

Kranichbeere und Walnuss heißen die beiden tierisch leckeren Vertreter dieser fruchtig-herben Riegelvariante. Gepaart mit köstlicher Zartbitterschokolade ergibt sich ein würzig, aromatisches Geschmackstrio.



Rote Grütze by Wigald Boning

Diese Mischung aus süß-säuerlichen Beerenfrüchten, aromatischer Vanille und feiner weißer Schokolade bringt die traditionelle norddeutsche Süßspeise in den verriegelten Club der Desserts.


Erdbeer Rhabarber Crumble by Wigald Boning

Der Barbar unter den Wurzeln wird seit jeher wegen seines säuerlichen Geschmacks mit lieblichen Erdbeeren kombiniert. Dieser abwechslungsreiche, fruchtige Geschmack passt wunderbar in Kompott, Kuchen und sowieso in weiße Schokolade.


Unsere Geschmackserfahrungen.

Ich liebe weiße Schokolade und der göttliche Herr K. alles was Vollmilch und dunkler ist.
Mir haben alle drei Sorten der weißen Schokoladenriegel sehr lecker geschmeckt aber wenn ich es mir aussuchen dürfte, würde ich immer die Schokoladenriegel mit den fruchtigen Zusätzen wählen. Das Verhältnis Frucht und Schokolade ist hier genau richtig abgestimmt.
Auch die dunklen Schokoladenriegel konnten überzeugen, bis auf gerösteter Buchweizen, dies liegt aber daran, dass der göttliche Herr K. keinen Buchweizen mag. Brownie Fudge fand er ein wenig zu süß aber die anderen Sorten waren gut abgestimmt.

Wir sind sehr begeistert von den kreativen und vielfältigen Sorten, die diese Schokoladenriegel so einmalig machen. Es handelt sich hierbei um hochwertige Schokolade mit hochwertigen Zutaten und das schmeckt man auch.
Allein die Verpackung ist sehr ansprechend und macht gleich Lust die kleinen Riegel zu verköstigen.

Vielen Dank an shokomonk für diesen leckeren Test.


*Sponsored Post

You Might Also Like

1 Kommentare

Was wäre ein Blog ohne Kommentare? Wir freuen uns über jeden einzelnen.

Seiten

Popular Posts