AUSGEPACKT: My Little Mademoiselle Box

11:01

Am Wochenende kam meine neue My little Box an. Unter den Boxennamen Mademoiselle tauchen wir jetzt ein in die tiefen des Pariser Chic und schauen was dort zum Vorschein kommt.

Die Aufmachung der Box selber finde ich schon einmal total toll. Da macht das Öffnen doch gleich zweimal so viel Spaß.


Von der Kultmarke Claudie Pierlot, die einer schicken Pariser Mademoiselle würdig ist, befindet sich ein Portemonnaie in der Box.


Zu jeder Mademoiselle gehört auch ein toller Wimpernaufschlag, den man mit der Mascara Mademoiselle zaubern kann.


In Paris dreht sich alles um la bise. Ein Küsschen auf die rechte Wange, eins auf die linke.
Die perfekte Art um den ARTDECO Perfect Color Lipstick N°29 zu präsentieren. Ein satter, tiefer Aubergineton der mir sehr gut gefällt und perfekt zum Herbst passt.



Ein weiterses Beautyprodukt ist das Baija Paris Body Öl. Das Öl mit der Duftrichtung Grüner Tee und Jasmin riecht wirklich gut. Es enthält Mandel-, Sesam- und Sonnenblumenkernöl. Tolles Design und prima Duft einfach Pariser Chic.


Kommen wir zu einem Beauty-Produkt welches sehr teuer ist. Hier kosten 30 ml um die 150 €. 
sisley Paris "Global Perfect Pore Minimizer" eine 2 ml Luxusprobe kam noch aus dem Stoffsäckchen.



Fazit:

Und das war auch schon der Inhalt der My little Box.
Ich finde den Inhalt der September Ausgabe wirklich schön zusammengestellt. Tolle Produkte die jede Menge französisches Flair versprühen. Die Box ist sehr gelungen. Da freue ich mich schon auf die nächste Ausgabe.

Wie gefällt euch die My little Box "Mademoiselle" Welches Produkt wäre euer Favorit?



You Might Also Like

0 Kommentare

Was wäre ein Blog ohne Kommentare? Wir freuen uns über jeden einzelnen.

Seiten

Popular Posts