Der kabellose 2in1 Staubsauger von AEG im Test

12:49

Wir testen gerade den kabellosen 2in1 Akkustaubsauger von AEG, ja wir alle dieses Mal, denn mein Mann und meine Kids haben jetzt auch plötzlich gefallen am Staubsaugen gefunden. Manchmal wird sich auch rumgestritten wer denn jetzt saugen darf. So schnell ändern sich die Zeiten.



Als ich von der BunteVipLounge die freudige Nachricht bekam, dass wir den kabellosen Staubsauger testen dürfen, war ich total happy.

Staub ist ja überall, wenn man dann aber noch zwei kleine Racker hat wie wir, die immer der Meinung sind, sie müssten ihre Haare einfach mal so verlieren, dann braucht man schon einen guten Staubsauger der die kleinen Härchen alle aufsaugt.

Wir leben in einem Haus mit drei Etagen und vielen Treppen, die das Staubsaugen nicht gerade sehr angenehm machen. Ständig Treppe hoch, Treppe runter und jedesmal muss man den schweren Staubsauger mitschleppen und ständig muss das Kabel umgesteckt werden. Einfach nur nervig. Warum das Kabel auch immer so kurz sein muss....

Da unsere beiden Hunde sich meisten unten im Wohnzimmer aufhalten, muss dort auch vermehrt täglich gesaugt werden. Auch wenn mein kleiner Sohn von der Schule oder dem Spielplatz kommt, dann schleppt er immer den halben Sandkasten mit nach Hause und es heißt dann Staubsauger marsch.


Nun zog der kabellose AEG 2in1 Staubsauger CX7-45ANI bei uns ein.
Er hat eine UVP von 349,95 €.


Ich habe den Staubsauger zusammen mit meinem Mann ausgepackt. Er hat ihn dann auch gleich zusammengesteckt, d.h. er hat den Griff in das Unterteil gesteckt und die Schraube, die sich auf der Rückseite befindet, angezogen.
Dann haben wir ihn erstmal in die freistehende Ladestation gebracht. Die Ladestation mit integriertem Zubehör kann auch an der Wand aufgehängt werden. Zur Vermeidung von unnötiger Stromaufnahme, besitzt die Ladestation eine Ladestoppfunktion.


Der Staubsauger ist so selbsterklärend, dass erspart einem das Lesen der Bedienungsanleitung.


Den ersten Testlauf habe ich dann übernommen, dass habe ich mir nicht nehmen lassen.

Mit seinen 18 Volt Lithium HD Power saugt er im Nu alles weg was sich ihm in den Weg stellt.


Der Staubsauger hat ein sehr tolles, edles Design in Satin White und mit seinem Doppelgelenk an der Elektrobürste ist er wirklich gut und leicht zu händeln. Damit man auch an den dunkelsten Stellen den Staub nicht vergisst, besitzt er 4 LED Frontlichter an der Düse, richtig spacig. 


Der Staubsauger punktet nicht nur damit, dass er kabellos ist, nein er besitzt zudem noch einen integrierten,herausnehmbaren Handstaubsauger. Diesen kann man ganz leicht und einfach per Knopfdruck vom eigentlichen Gerät abnehmen. Damit lässt sich prima die Couch absaugen und die vielen Treppenstufen.

Wir sind bis jetzt sehr zufrieden und werden ihn weiter testen. Es gibt ja noch so einiges zum ausprobieren.

You Might Also Like

0 Kommentare

Was wäre ein Blog ohne Kommentare? Wir freuen uns über jeden einzelnen.

Seiten

Popular Posts